Back to the top

GENESES

10.11.2017 – LÜBECK, Kolosseum

Tickets erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter:

Mit über 150 Millionen verkaufter Tonträger zählt Genesis zu den erfolgreichsten Rockbands aller Zeiten. Die Superstars Peter Gabriel, Phil Collins und Mike & The Mechanics gingen aus der Gruppe hervor. Hits wie ‚Mama‘, ‚Land Of Confusion‘ oder ‚I Can’t Dance‘ gehören zu den bekanntesten Songs der Musikgeschichte, die noch heute im Radio rauf und runter laufen.

Genesis so nah wie nur möglich kommen, aber dennoch mit einer persönlichen Note versehen, die als Hommage an die großen Vorbilder zu verstehen ist – das ist das Motto von ‘Geneses’.

Während ihrer rund zweistündigen Show feiert die Gruppe jede Phase von Genesis 40-jähriger Karriere. Neben zahlreichen Hits der 80er und 90er Jahre führen Sie auch mehrere Klassiker der progressiven Frühphase auf. Ihr Klang gleicht dem Vorbild bis ins Detail und Sänger Alex van den Berg verleiht den Stücken dabei einen eigenen Charakter fernab jeglicher Imitation. Neben ihrer beeindruckenden Lichtshow und den atemberaubenden Soli zählen zwei parallel gespielte Schlagzeuge zu ‘Geneses‘ Markenzeichen. Das berühmte Drum-Duett stellt dabei einen Höhepunkt der Show dar.

Dass die erstklassigen Musiker ihr Handwerk beherrschen, hat die Gruppe bereits vor größerem Publikum bewiesen und selbst kritischste Zuschauer überzeugt. Die Braunschweiger Zeitung schreibt „Geneses werden ihrem Anspruch gerecht, eine möglichst authentische Genesis-Show abzuliefern. Dabei biedern die Musiker sich nicht zu sehr an das Original an, sondern wagen eigene Interpretationen.“ (April 2016)

Sowohl für Genesis-Begeisterte als auch Fans anspruchsvoller Rockmusik besteht bei ‘Geneses’ die Möglichkeit ein Konzert auf höchstem musikalischen Niveau zu erleben. Die Rockband beweist mit viel Liebe zum Detail, Leidenschaft und Spielfreude, dass die komplexe Musik von Genesis heute noch genauso faszinierend und spektakulär ist, wie damals.

RAY WILSON (Ex-Genesis) – Live & Acoustic

17.05.2018 – BRAUNSCHWEIG, Brunsviga

Ray Wilson, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert im intimen Ambiente der Brunsviga die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere: Time & Distance.

Ray Wilson, der vom „Classic Rock Magazin“ als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Das Jahr 2016 war für ihn ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht – darunter ein akustisches und ein elektrisches. Für aufregende Momente werden die neuen Stücke während seiner Konzerte sorgen. Die Fans erwartet ein musikalisches Fest mit Liedern von GENESIS, STILTSKIN, seiner Solokarriere und einigen neuen Liedern.

Ray Wilsons internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit „Inside“ stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma „Levi’s“. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album „Calling All Stations“, as drittbestverkaufte der Bandgeschichte, ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.

Nach seiner Zeit bei GENESIS spielte Ray Wilson in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den SCORPIONS und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungskonzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.

2003 veröffentlichte Ray Wilson sein erstes Solo-Album „Change“ und stellte es während seiner Tournee – mit über 50 Shows allein in Deutschland – gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song „Yet Another Day“ vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zusammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. Ray Wilson ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O’Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.

Ray Wilson gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten. Im Repertoire hat Ray Wilson selbstverständlich alle Hits wie „Follow You, Follow Me“ – „No Son Of Mine“ – „Carpet Crawlers“ – „Land of Confusion“ – „Not About Us“ – „Jesus He Knows Me“ – „Congo“ – „I Can’t Dance“ – aber auch Solo-Hits von seinen ehemaligen Bandkollegen Peter Gabriel „Solsbury Hill„, Mike & the Mechanics „Another Cup Of Coffee“ und Phil Collins „Another Day in Paradise“.

Neben den Klassikern aus der Welt von GENESIS in seiner ganz eigenen Interpretation wird Ray Wilson auch seine eigenen Hits aus seinem umfangreichen Repertoire präsentieren.

LINE UP
Ray Wilson – Vocals, Accoustic Guitar
Steve Wilson – Godin Acoustic, 12String and Backing Vocals
Kool Lyczek – Piano

TICKETS

Tickets erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter:

RAY WILSON (Ex-Genesis) – Live & Acoustic

18.05.2018 – SALZGITTER, Kniestedter Kirche

Ray Wilson, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert im intimen Ambiente der Kniestedter Kirche die größten Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere: Time & Distance.

Ray Wilson, der vom „Classic Rock Magazin“ als einer der erstklassigen Sänger Großbritanniens ausgezeichnet wurde, ist bekannt für seine starke Bühnenpräsenz und begeisternden Auftritte. Das Jahr 2016 war für ihn ein ganz besonderes. Gleich zwei neue Solo-Alben wurden veröffentlicht – darunter ein akustisches und ein elektrisches. Für aufregende Momente werden die neuen Stücke während seiner Konzerte sorgen. Die Fans erwartet ein musikalisches Fest mit Liedern von GENESIS, STILTSKIN, seiner Solokarriere und einigen neuen Liedern.

Ray Wilsons internationale Musikkarriere begann 1994 mit der Grunge-Sensation STILTSKIN, als er die Charts mit dem Nummer-1-Hit „Inside“ stürmte. Der Song lief jahrelang als weltweiter TV-Spot der Jeansfirma „Levi’s“. 1997 wurde der Schotte dann Mitglied der britischen Rocklegende GENESIS, wo er Phil Collins als Sänger ersetzte. Mit dem gemeinsam produzierten GENESIS-Album „Calling All Stations“, as drittbestverkaufte der Bandgeschichte, ging es auf eine erfolgreiche Stadion-Tournee durch ganz Europa und Nordamerika.

Nach seiner Zeit bei GENESIS spielte Ray Wilson in Deutschland u.a. mit Musikgrößen wie Marius Müller-Westernhagen und den Turntablerocker. Mit den SCORPIONS und den Berliner Philharmonikern stand er gemeinsam zum Eröffnungskonzert der EXPO-Weltausstellung in Hannover auf der Bühne.

2003 veröffentlichte Ray Wilson sein erstes Solo-Album „Change“ und stellte es während seiner Tournee – mit über 50 Shows allein in Deutschland – gemeinsam mit Joe Jackson und der Band SAGA vor. Für den Song „Yet Another Day“ vom gleichen Album arbeitete er mit dem holländischen Star-DJ Armin Van Buuren zusammen; der Song erreichte mühelos Platz 1 in den Dance-Charts. Ray Wilson ging in den folgenden Jahren auf Europa-Tour mit Dolores O’Riordan von den CRANBERRIES und SUPERTRAMP-Frontmann Roger Hodgson.

Ray Wilson gilt als sympathischer Ausnahmesänger und hat sich mit seiner charismatischen Bühnenpräsenz weltweit einen Namen als exzellenter Entertainer gemacht. Mit typisch schottischer Gelassenheit kombiniert er die Energie der Rock-Musik mit komplexen Songtexten. Im Repertoire hat Ray Wilson selbstverständlich alle Hits wie „Follow You, Follow Me“ – „No Son Of Mine“ – „Carpet Crawlers“ – „Land of Confusion“ – „Not About Us“ – „Jesus He Knows Me“ – „Congo“ – „I Can’t Dance“ – aber auch Solo-Hits von seinen ehemaligen Bandkollegen Peter Gabriel „Solsbury Hill„, Mike & the Mechanics „Another Cup Of Coffee“ und Phil Collins „Another Day in Paradise“.

Neben den Klassikern aus der Welt von GENESIS in seiner ganz eigenen Interpretation wird Ray Wilson auch seine eigenen Hits aus seinem umfangreichen Repertoire präsentieren.

LINE UP
Ray Wilson – Vocals, Accoustic Guitar
Steve Wilson – Godin Acoustic, 12String and Backing Vocals
Kool Lyczek – Piano

TICKETS

Tickets erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter: