Timo Wopp

Als diplomierter Kaufmann und ehemaliger Unternehmensberater ist Timo Wopp ein Geisterfahrer auf deutschen Kabarett-Autobahnen. Otfried Fischer sagt über ihn: „Er hat den Mut, die Schönheit des Moments immer wieder zu zerstören. Das zeichnet seine Kunst aus.“ Gespickt mit windigem Wirtschaftswissen wird sich Timo Wopp auch in seinem neuen Programm wieder auf das oblatendünne Eis komplexer Herausforderungen in einer digitalisierten Wirtschaftswunderwelt wagen.  

STIMMEN
„Und wenn man erst an Stellen lacht, für die man sich zu lachen schämt, hat er einen richtig am Wickel.“ (Neue Presse, Hannover)

„Bitterböse, wenn auch glücklicherweise nie obszön oder banal.“ (Bonner Generalanzeiger)

„Timo Wopp, der perfideste aller Moralisten. Hochgeschwindigkeitskabarett mit einem intellektuell furiosem Finale. Tiefe Verbeugung. Atemlos. (Neue Presse Hannover)

„Und sein Programm strotzt nur so vor Ironie bis ins kleinste Detail. Er versetzt seine Zuhörer in ein Wechselbad der Gefühle, konfrontiert uns mit unseren moralischen Vorstellungen, geißelt die Political Correctness, jongliert mit ihr und führt uns immer wieder die eigene und auch die politische Doppelmoral vor Augen.“ (Deutschlandfunk)

Timo, du bist die dumme Realität dieses Staates. (Bernd W., Zuschauer aus Stuttgart per Mail)

TERMINE