HELLFIRE

A TRIBUTE TO AC/DC

Support: O-Jacks

AC/DC, das ist Rock’n’Roll von seiner harten Seite. Die 1973 von den in Schottland geborenen Brüdern Angus und Malcolm Young gegründete Band zählt zu den Pionieren des Hard Rock. Sie verkrafteten den frühen Tod ihres Frontmanns Bon Scott und schafften es, mit seinem Nachfolger Brian Johnson zu größten Rockband des Planeten aufzusteigen.

Seit Mai 2004 gibt es die Kultband auch in Niedersachsen: Da gründete Marco Wismer aus Norstemmen „Hellfire“ – eine Tribute-Band, die zumindest regional inzwischen ähnlichen Status erreicht hat wie damals das energiegeladene Original.

„Hellfire“ steht seit mehr als einem Jahrzehnt für eine gigantische und authentische Höllenshow mit Kanonen, Glocke und Wänden aus Marshallverstärkern, sowie originalgetreue Interpretationen der legendären Rock’n’Roll-Band AC/DC, bei der Leadgitarrist Marco Wismer mit Schuluniform a´la Angus Young wie ein Derwisch über die Bühne fegt und sich „Reibeisenröhre“ Ulli Dürkop wahrhaftig die Seele aus dem Leib singt.

Als Vorgruppe sorgt die Rockabilly-Band „O-Jacks” für die richtige Betriebstemperatur bevor der Hauptact mit Titeln wie „Are You Ready?” „Thunderstruck”, oder „Back In Black” „Highway To Hell” oder „Let There Be Rock” die Halle zum Beben bringt. Vor heimischer Kulisse begeistert „Hellfire“ in der Arena Hildesheim jährlich über 2500 Zuschauer! Im Herbst 2020 bringen sie ihr Spektakel endlich auch in unsere Region!

For Those About To Rock – We Salute You!

Foto: Kerstin Loel

TERMINE

04 Jun 2021 Salzgitter Zeltival im ParkZeltival im Park Tickets kaufen

Video

Watch
Watch