Video

REGGATTA DE BLANC

THE ULTIMATE TRIBUTE TO STING & THE POLICE

Das Zusammenspiel der drei Musiker gab der Band THE POLICE ihre Einzigartigkeit und Genialität: das mittlerweile legendäre Schlagzeugspiel Steward Copelands vereinigte sich wunderbar mit Stings gnadenlosen Bassläufen und die Gitarre von Andy Summers zeigte dem Publikum ihre beeindruckende Vielseitigkeit. Dazu diese Hits aus der Feder von Gordon M. Sumner a.k.a. STING. So ziemlich jeder kann sie mitsingen. Nicht umsonst zählt er zu den erfolgreichsten Musikern aller Zeiten.

Mit REGGATTA DE BLANC erleben Sie live einen längst vergangenen Meilenstein der Musikgeschichte. Nicht nur die Stimme des Frontmann Mick Griese wird Ihre Ohren in Staunen versetzen – Gitarre-, Bass- und Schlagzeugspiel sind dem Original nachempfunden und bringen Sie zum SYNCHRONICITY-CONCERT aus dem Jahre 1983.

Es erzeugt Gänsehaut zu erleben, wie authentisch diese Tribute-Band Police-Hits wie „So Lonely”, „Walking On The Moon“ und „Every Little Thing She Does Is Magic“ auf die Bühne bringt.

Doch damit nicht genug! REGGATTA DE BLANC bildet die gesamte Schaffensphase von The Police’s Frontmann STING ab. „All this time“, „Englishman in New York“ oder „Fields of gold“ dabei natürlich auch nicht fehlen.

Das Konzept wird von Reggatta de Blanc so erfolgreich umgesetzt, daß sie seinerzeit bei der Rudi Carell Doppelgängershow gewannen. Europaweit gelten sie als die beste POLICE-Tributeband und Einladungsauftritte bei diversen Fantreffen u.a. in Rom, Arnheim und London haben der Band einen hervorragenden Ruf beschert.

Eine Band mit immensem Kultfaktor, geradezu charismatischer Ausstrahlung, sympathischer Bühnenshow und einem populären Programm. Sie werden Ihren Ohren nicht trauen und selbst weniger fanatische Police-Liebhaber*innen werden nach wenigen Takten von dem genialen „Message in a bottle“ den Chor mit einem laut mitsingenden „Sending out an S.O.S“
verstärken! Versprochen.

TERMINE